• Startseite
  • >
  • Kalender
  • >
  • Aktuelles Jahr
  • >
  • Aktuelle Fellows des Berliner Künstler programms bei den Donaueschinger Musiktagen
  • Startseite
  • >
  • Kalender
  • >
  • Aktuelles Jahr
  • >
  • Aktuelle Fellows des Berliner Künstler programms bei den Donaueschinger Musiktagen

Aktuelle Fellows des Berliner Künstler programms bei den Donaueschinger Musiktagen

  • Donaueschinger Musiktage
  • Klanginstallation
  • Performance

14.10.2021 – 17.10.2021 / 12:00 – 20:00
Mit Listening at Pungwe, Yara Mekawei

Im Jahr 2021 werden die Donaueschinger Musiktage 100 Jahre alt. Zu diesem Anlass hat das traditionsreiche Festival ein Projekt initiiert, um dieses nächste Jahrhundert der zeitgenössischen Musik zu feiern. Donaueschingen global ist ein umfangreiches Forschungsprojekt, das sich mit zeitgenössischer und experimenteller Musik in außereuropäischen Kontexten auseinandersetzt. Vier ExpertInnen für globale Kunstmusik sind seit 2019 in verschiedene ländliche und urbane Regionen Südamerikas, Afrikas, Asiens und des Nahen Ostens gereist, um zeitgenössische Musiken außerhalb bekannter Netzwerke und Institutionen zu erforschen und zu diskutieren. Die Ergebnisse ihrer Forschung werden in Konzerten, Installationen, Performances, Diskussionen und Vorträgen während der Donaueschinger Musiktage 2021 präsentiert. 

Die langjährige Verbindung des Berliner Künstlerprogramms des DAAD zu den Donaueschinger Musiktagen setzt sich auch in diesem Jubiläumsjahr fort: Neben vielen Alumni werden die diesjährigen Musik & Klang-Fellows Listening At Pungwe (Robert Machiri & Memory Biwa) sowie Yara Mekawei ihre Arbeiten in Form von einer Klanginstallation und Performances präsentieren.

Das komplette Programm finden Sie hier online.

zum Seitenanfang