• Startseite
  • >
  • daadgalerie
  • >
  • Programm
  • >
  • 楔 Xiē. 連接,嵌入,反射,承托 To bind, embed, shimmer, and brace

楔 Xiē. 連接,嵌入,反射,承托 To bind, embed, shimmer, and brace

  • daadgalerie
  • Ausstellung
1/1
  • Startseite
  • >
  • daadgalerie
  • >
  • Programm
  • >
  • 楔 Xiē. 連接,嵌入,反射,承托 To bind, embed, shimmer, and brace

楔 Xiē. 連接,嵌入,反射,承托 To bind, embed, shimmer, and brace

  • daadgalerie
  • Ausstellung

Mit Arbeiten von Hao Jingban

21. Oktober – 18. Dezember 2022
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag, 12 – 19 Uhr
Ausstellungseröffnung: 20. Oktober, 18 – 21 Uhr

楔 Xiē (der Keil) ist ein Kollektiv der Künstler*innen Hao Jingban, Shen Xin, Yunyu „Ayo“ Shih und der Autorin Qu Chang.

Die Gruppe entstand 2020 zur Zeit des Aufenthalts von Hao Jingban in Berlin aus einem fragmentarischen Online-Austausch über aktuelle soziale Phänomene und globale politische Ereignisse. Die Black Lives Matter Bewegung und die Auswirkungen der Corona Pandemie, der Krieg in der Ukraine und die Eskalationsgefahr in Taiwan wurden seitdem in Chat-Nachrichten und Online-Gesprächen diskutiert. Gemeinsame Lektüren, Bilder, Zeichnungen und Videos sind Ergebnis und Fortsetzung dieses Austauschs. 

Das für die Gruppe namensgebende chinesische Schriftzeichen 楔 stellt einen Baum und einen Menschen dar, der einen Keil aus seinem Holz schneidet. Wie ein Keil in eine Lücke stößt, um eine Verbindung (wieder-) herzustellen, um dabei zu stabilisieren oder etwas aufzubrechen, soll das Gespräch für die Zusammenarbeit der Gruppe eine Wirksamkeit in Zeiten globaler Krisen und sozialer Umbrüche entfalten. Zentrales Motiv der gemeinsamen Reflexion ist die Bedeutung des Zuhauses in Zeiten von erzwungener Isolation.

Die kollektive künstlerische Auseinandersetzung mit Fragen der Gegenwart und unmittelbaren Vergangenheit wird in der daadgalerie zu einer raumgreifenden Installation, in der u.a. Video Arbeiten und Zeichnungen zu sehen sind. Das Begleitheft wird als räumliche Erweiterung genutzt, um den kollektiven Dialog sichtbar zu machen.

Hao Jingban war 2020 im Bereich Bildende Künste Fellow des Berliner Künstlerprogramms. 

daadgalerie

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag, 12 – 19 Uhr

zum Seitenanfang