Date / Hours
25.09. 22:30
Artist / Title
Mazen Kerbaj, Karen Power
Processed Reality
Location
Akademie der Künste am Hanseatenweg
Address
Hanseatenweg 10 10557 Berlin
Late-Night Session in the context of the Festival KONTAKTE


Karen Power: Sounding Water (2015, UA),
Live-electronic 4-channel improvisation with field recordings from water and ice

Mazen Kerbaj: Multiplied (2015, UA), feat. Rabih Beaini (LBN/DE),
8-channel improvisation for trumpet and und Live-Modular Set
1. (1 x trumpet) x (2 x looper pedals) x (2 microphones) x (8 x loud
speakers) x (1 x musicians) = 10 minutes
2. (1 x trumpet) x (2 microphones) x (1 x live processing station) x (8 x
loud speakers) x (2 x musicians) = 35 minutes.

A production by Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste in cooperation with Berliner Künstlerprogramm des DAAD


concert in the context of:

KONTAKTE '15 | Internationales Festival für elektronische Musik und Klangkunst
Konzerte, Klanginstallationen, Gespräche, Film, Workshops
Freitag 25.9. bis Sonntag 27.9.2015

Ein Festival des Studios für Elektroakustische Musik der Akademie der
Künste in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Elektroakustische Musik,
dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD, der Canadian Electroacoustic Community sowie der Universität der Künste Berlin, der Hochschule für Musik Hanns Eisler und der TU Berlin.

Festivalpass: 24/15 EUR, Tageskarte: 12/8 EUR

Akademie der Künste
Hanseatenweg 10
10557 Berlin

mehr Information:
www.adk.de