Guests Profile Events History Application
Contact / Imprint
Publications
Newsletter
Blog Other Programs
Gäste des Berliner Künstlerprogramms bei "UltraSchall. Das Festival für neue Musik" 14.-23.1.2005
des Kulturradio des rbb und DeutschlandRadio Berlin
Samstag, 15.01., Sophiensaele
19 Uhr: Jennifer Walshe: "he wants his cowboys to sound like how he thinks cowboys should sound" für fünf Stimmen (2003).
Luciano Berio: A-Ronne für 5 Akteure.
Mit Neue Vocalsolisten Stuttgart, Angelika Luz, Sopran.

22 Uhr : Haus des Rundfunks / SFB
Christopher Fox: IliK from 'IliK.relliK'. Noriko Kawai, Klavier.
Agostino Di Scipio: "Sei studi dalla muta distesa delle cose" für Klavier und Live-Elektronik (1996/97).
Ernst Surberg, Klavier, Di Scipio, Klangregie

Montag, 17.01., 18 Uhr: Sophiensaele
Shintaro Imai: "quartz" für Flöte und Elektronik (2004, UA) commission rbb
Agostino Di Scipio: "craquelure (Due pezzi silenziosi, a Giuliano)" für Klangsynthese und raumabhängige Signalprozesse (2002). Sabine Vogel, Flöte

Mittwoch, 19.01., 18 Uhr: Sophiensaele
Komponistengespräch mit Jennifer Walshe, Björn Gottstein, Moderation.

Donnerstag, 20.01., 18 Uhr. rbb Klanggalerie
Ed Osborn: Vernissage "Sidewinder". Kybernetische Installation (2004) UA.

Freitag, 21.01., 19 Uhr. Sophiensaele
Jennifer Walshe: "Kommander Kobayashi #17: "set phasers on KILL "(2004). In "Kommander Kobayashi".
Eine Opern-Saga - Staffel 1
Novoflot, Idee und Konzept. Tobias Dusche, Texte. Sven Holm, Regie. u.a.
Jennifer Walshe, Gesang; Solisten und Ensemble "Novoflot", Leitung: Vicente Larranaga
Weitere Aufführungen: 22.01., 23.01., 28.01., 29.01., 30.01., jeweils 20 Uhr.
Das ausfährliche Programm finden Sie unter www.dradio.de/ultraschall2005

Print

Guest Professors
Curating Connections
Arts & Media
Artists in Residence at PIK