Gäste Profil Veranstaltungen Chronik Bewerbung
Kontakt/Impressum
Publikationen
Newsletter
Datenschutz andere Programme
Blog
Guillermo Fadanelli liest aus seinem Roman "Das andere Gesicht Rock Hudsons". Moderation: Dr. Friedhelm Schmidt-Welle.
Guillermo Fadanelli, 1963 in Mexiko-Stadt geboren, ist Gründer und Chefredakteur der Literaturzeitschrift Moho und schreibt für Zeitungen in Mexiko, Spanien und Chile. Fadanelli hat eine Reihe von Erzählungen, Essays und Romanen publiziert, z.B.: ¿Te veré en el desayuno? (1999), Clarisa ya tiene un muerto (2000), Lodo (2002), Educar a los topos (2006). In „Das andere Gesicht Rock Hudsons“ (Matthes & Seitz Berlin, 2006), seinem ersten auf Deutsch erschienenen Roman, zeichnet er ein atmosphärisch dichtes Bild von Mexiko-Stadt als Moloch der Hoffnungslosigkeit und Ort wiederkehrender Gewalt. Derzeit lebt der Autor als Stipendiat des Berliner Künstlerprogramms des DAAD in Berlin. Die deutschen Textpassagen liest die Schauspielerin Meike Schlüter.

In spanischer und deutscher Sprache

Mit freundlicher Unterstützung der Botschaft von Mexiko

Eintritt frei

Druckversion
Gastprofessuren
curating connections
Künste & Medien
Artists in Residence am PIK