Gäste Profil Veranstaltungen Chronik Bewerbung
Kontakt/Impressum
Publikationen
Newsletter
Blog andere Programme
27.01. – 25.02.
Öffnungszeiten: Di-So, 12-19h
Sung Hwan Kim
And who has not dreamed of violence?
Eröffnung: 26. Januar 2018, 19-21h
mehr
Bild: Veranstaltung
09.03. – 31.03.
Di-So, 12-19h
Aquaria
visual arts, sounds, poetry, talks
Sam Auinger & Bruce Odland, Agnieszka Brzeżańska, Peter Cusack, Edith Dekyndt, Aurélien Froment, Douglas Henderson, Liz Magor, Allan Sekula, Shimabuku und Jeffrey Yang
Ausstellungseröffnung am 9.3.2018, 19-22h
mehr
11.03.
18:30-22:00h
Allan Sekula
Lottery of the Sea

mehr
10.10.17Der Roman Die Hauptstadt von Robert Menasse erhält den deutschen Buchpreis 2017
Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017, der im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse verliehen wird, geht an den österreichischen Schriftsteller Robert Menasse, der von 1993/1994 ein Jahr auf Einladung des Berliner Künstlerprogramms des DAAD in Berlin lebte.
Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis für seinen EU-Roman "Die Hauptstadt”, der ...
mehr
10.10.17Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017 für Margaret Atwood.
Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017, der im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse verliehen werden wird, geht an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood.
Margaret Atwood war 1984 Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD.

Wir gratulieren ihr aufs Herzlichste!

In der Begründung des Stiftungsrats heißt es: ...
mehr
14.09.17Silvia Fehrmann wird neue Leiterin des Berliner Künstlerprogramms
Die Literaturwissenschaftlerin Silvia Fehrmann wird zum 1. Januar 2018 die Leitung des Berliner Künstlerprogramms und zugleich seiner Kunstsparten Literatur und Film übernehmen.

Silvia Fehrmann ist bisher Stellvertretende Intendantin des Hauses der Kulturen der Welt. Als Mitglied der künstlerischen Leitung verantwortet sie dort seit 2008 den Bereich ...
mehr
Gastprofessuren
curating connections
Künste & Medien
Artists in Residence am PIK