Gäste Profil Veranstaltungen Chronik Bewerbung
Kontakt/Impressum
Publikationen
Newsletter
Blog andere Programme
16.09. – 29.10.
Di-So, 12-19h/ Tu-Su, 12pm-7pm
Wilson Diaz
Chimera
Ausstellung
Eröffnung: Freitag, 15.9., 19-21h/ Opening: Friday, September 15th, 7-9pm
mehr
25.10.
20 h
Mazen Kerbaj
»beirut won't cry«
book release
mehr
02.11.
20 h
Attila Bartis
Buchpräsentation:
„Das Ende“
Attila Bartis und Lothar Müller in Lesung und Gespräch

Sprecher: Frank Arnold
mehr
Bild: Veranstaltung
09.11.
20 h
Petina Gappah
Buchpremiere:
Die Schuldigen von Rotten Row (Erzählungen)
Petina Gappah (Simbabwe) in Lesung und Gespräch mit ihrer Übersetzerin Patrizia Klobusiczky
mehr
Bild: Veranstaltung
11.11. – 14.01.
Di-So 12-19h
Naufus Ramírez-Figueroa
Einzelausstellung: The Green Ray
Vom 23. bis 26.12.17 sowie am 31.12.17 ist die Galerie geschlossen
Eröffnung 10. November 19-21h
mehr
Bild: Veranstaltung
13.11.
19.30 h
João Pedro Rodrigues
Kinotag in der daadgalerie
João Pedro Rodrigues (Portugal) und Karim Ainouz(Brasilien) im Gespräch.

Wir zeigen João Pedro Rodrigues und João Rui Guerra da Mata Dokumentarfilm:

A Última Vez Que Vi Macau (The Last Time I Saw Macao)
mehr
Bild: Veranstaltung
22.11.
19:00
Antoine Beuger: “we are voices” (2013) for 2 singing, playing and speaking performers and Jürg Frey: “Instruments, Field Recordings, Counterpoints” (2013) for 2 instruments and loudspeakers

with a reading by Ed Atkins

mehr
10.10.17Der Roman Die Hauptstadt von Robert Menasse erhält den deutschen Buchpreis 2017
Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017, der im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse verliehen wird, geht an den österreichischen Schriftsteller Robert Menasse, der von 1993/1994 ein Jahr auf Einladung des Berliner Künstlerprogramms des DAAD in Berlin lebte.
Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis für seinen EU-Roman "Die Hauptstadt”, der ...
mehr
10.10.17Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017 für Margaret Atwood.
Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017, der im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse verliehen werden wird, geht an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood.
Margaret Atwood war 1984 Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD.

Wir gratulieren ihr aufs Herzlichste!

In der Begründung des Stiftungsrats heißt es: ...
mehr
14.09.17Silvia Fehrmann wird neue Leiterin des Berliner Künstlerprogramms
Die Literaturwissenschaftlerin Silvia Fehrmann wird zum 1. Januar 2018 die Leitung des Berliner Künstlerprogramms und zugleich seiner Kunstsparten Literatur und Film übernehmen.

Silvia Fehrmann ist bisher Stellvertretende Intendantin des Hauses der Kulturen der Welt. Als Mitglied der künstlerischen Leitung verantwortet sie dort seit 2008 den Bereich ...
mehr
Gastprofessuren
curating connections
Künste & Medien
Artists in Residence am PIK