Gäste Profil Veranstaltungen Chronik Bewerbung
Kontakt/Impressum
Publikationen
Newsletter
Blog andere Programme
David Moss zählt weltweit zu den innovativsten Sängern und Schlagzeugern der zeitgenössischen Musik. 1991 erhielt er ein Guggenheimstipendium, 1992 war er Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD.

Er ist künstlerischer Leiter des Institute for Living Voice (ILV), einem Workshop Center für Sänger aus aller Welt, das er 2001 mit dem Muziektheater Transparant in Antwerpen gegründet hatte. Ständige Zusammenarbeit mit wichtigen Künstlern und Musikern, wie u.a. Hans Peter Kuhn, Stefan Kurt, dem Arditti Quartett, dem Ensemble Modern und dem Berliner Philharmonischen Orchester (unter der Leitung von Sir Simon Rattle). Als Solist ist David Moss auf allen großen Konzertpodien und Festivals zu Gast, u.a. in Heiner Goebbels "Surrogate Cities" und "Prometheus", in Olga Neuwirths Oper "Lost Highway" beim Steirischen Herbst sowie in Luciano Berios Oper "Cronaca del Luogo" und in der Hans Neuenfels-Inszenierung der "Fledermaus" (von Johann Strauss) bei den Salzburger Festspielen.2005 wird David Moss mit dem Alter Ego Ensemble in Rom einen Live-Remix von Schoenbergs "Pierrot Lunaire" präsentieren, 2006 ist er in einer Multi-Media Oper von Sam Auinger beim Bruckner Festival in Linz zu hören.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite von David Moss unter www.davidmossmusic.com.

Print
Veranstaltungen beim DAAD
ehemalige Gäste des BKP beim Total Music Meeting 2007, 1.- 4.11.

Musique à la Mode

Eröffnung der daadgalerie Zimmerstraße

sound & language II /e.poesie

"Direct Sound". Festival Urbane Aboriginale V.okal

D. M. "Eigentümliche Perkussion & extreme Stimme"; N.C. "Musik für posaunengetriebene Elektronik"

G. M. "This Piano Thing" (1989); D. M. "More By, For, and Against John Cage" (UA)

4 Std. 33 Min.

Moss & Makagami im Eimer

Physical Acts: Performance & Sport

Bells, Balls, Bowls & Baedecker.

David Moss: Improvisation; Frangis Ali-Sade: Drei Aquarelle (1987). Festakt "35. Jubiläum des BKP"

BKP-Gäste beim Festival "grenzenlos Berlin-Istanbul" 1997

25 Jahre David Moss in Berlin

Gastprofessuren
curating connections
Künste & Medien
Artists in Residence am PIK