Gäste Profil Veranstaltungen Chronik Bewerbung
Kontakt/Impressum
Publikationen
Newsletter
Datenschutz andere Programme
Blog
Gilles Gobeil, geb. 1954 in Montréal, Komponist elektroakustischer Musik. Er studierte Komposition an der Université de Montréal, wo er auch unterrichtete. Gobeil ist Mitglied der Canadian Electroacoustic Community (CEC), des Canadian Music Center und Mitbegründer der Medienkunst-Produktionsgesellschaft Réseaux. Er erhielt mehrere Stipendien und Einladungen, u.a. vom ZKM Karlsruhe, GRM Paris, Bourges und Banff Center (Kanada), seine Werke wurden auf internationalen Festivals aufgeführt und gewannen zahlreiche Preise.


Print
Info unter
www.electrocd.com/bio.e/gobeil_gi.html
Veranstaltungen beim DAAD
"fünf+1" Raumklangkonzerte im Wasserspeicher Prenzlauer Berg 20.-23.9.

„fünf+1“

Das elektronische Studio der TU Berlin und Folkmar Hein

BEAStory 5 + 6

Akusmatische Werke mit Ondes Martenot

Inventionen '98 Concert concret II

Akusmatische Konzerte mit BEAST. Inventionen 2000

Gastprofessuren
curating connections
Künste & Medien
Artists in Residence am PIK